Hericium im Glas und Licht

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz, davidson30

Antworten
Benutzeravatar
Mycelio
Site Admin
Beiträge: 2661
Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Wohnort: Berlin

Hericium im Glas und Licht

Beitrag von Mycelio » Montag, 29. Oktober 2007 17:45

Hallo,


habe vor einer Woche Hericium-Körnerbrut mit Buchenspänen und Kaffee gemischt. Das Mycel wächst brav in sein Substrat ein, aber in der Körnerbrut waren außen schon viele kleine weiße Klumpen zu sehen, die mir wie Primordien erschienen. Nun frage ich mich, ob ich die Gläser besser dunkel stellen oder mit Alufolie umwickeln soll.

Wie behandelt ihr eure Igel im Glas?


Grüße,
Carsten
Antworten

Zurück zu „Stachelbärte“