Cordyceps, das monster lebt

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz, davidson30

Antworten
Benutzeravatar
kornpilz
Ehren - Member
Beiträge: 522
Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52

Cordyceps, das monster lebt

Beitrag von kornpilz » Montag, 18. November 2019 20:50

He`s alive :twisted:
IMG_20191116_210900.jpg
Es fängt an zu fruchten... Muah
Nach langem Doktoren scheint Leben in ihm zu sein 8)

Nächste Bilder gibt's morgen, :D
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)
ohkw
Ehren - Member
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag, 25. Februar 2018 17:56

Re: Cordyceps, das monster lebt

Beitrag von ohkw » Montag, 18. November 2019 20:56

Sieht super aus! Bin gespannt wie sich das weiter entwickelt.
Benutzeravatar
Monti
Ehren - Member
Beiträge: 283
Registriert: Mittwoch, 31. Oktober 2018 12:28

Re: Cordyceps, das monster lebt

Beitrag von Monti » Montag, 18. November 2019 21:25

Also ich hab ja was Pilze angeht keine so großen Hemmungen. Wenn ich meiner Familie mal Trompetenpfifferlinge oder Violette Rötelritterlinge vorsetzen will kommt schon immer sowas von, ob man denn nicht normale Pilze essen könnte... Aber Cordyceps finde ich persönlich auch nicht gerade habenswert :? Naja, vielleicht immernoch besser als Insekten pur :lol:
Aber jedem Wie er es mag und auf jeden Fall Glückwunsch zum Erfolg!
Benutzeravatar
kornpilz
Ehren - Member
Beiträge: 522
Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52

Re: Cordyceps, das monster lebt

Beitrag von kornpilz » Dienstag, 19. November 2019 11:24

Man kann ihn ohne Insekten züchten, erfordert halt Vorbereitung und Einarbeitung in das Thema.

Ist halt ein vital Pilz, der sehr gut für dein Körper geeignet ist
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)
Benutzeravatar
Lauscher
Site Admin
Beiträge: 834
Registriert: Samstag, 05. Januar 2008 12:58
Wohnort: Nordhessen, bei Wolfhagen

Re: Cordyceps, das monster lebt

Beitrag von Lauscher » Dienstag, 19. November 2019 12:36

Cool! Meinen Glückwunsch! :!:

Wenn ich irgendwann endlich meine Pilzzucht wieder in Betrieb habe, werde ich Dich mal um einen Ableger anschnorren. ;-)
Benutzeravatar
mariapilz
Ehren - Member
Beiträge: 1198
Registriert: Donnerstag, 18. August 2016 22:03

Re: Cordyceps, das monster lebt

Beitrag von mariapilz » Dienstag, 19. November 2019 18:23

oh wow! Kornpilz... Das sieht so gut aus. Freue mich auf weitere Fotos :D
malda
Pilzfreak
Beiträge: 169
Registriert: Sonntag, 27. Januar 2019 08:16

Re: Cordyceps, das monster lebt

Beitrag von malda » Mittwoch, 20. November 2019 06:29

Ich kenne den Pilz nicht, weiß nicht was man damit anfängt, geschweige denn wie er schmeckt, aber fruchten ist schon mal gut! Gut gemacht.😀
Benutzeravatar
kornpilz
Ehren - Member
Beiträge: 522
Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52

Re: Cordyceps, das monster lebt

Beitrag von kornpilz » Mittwoch, 20. November 2019 11:23

Schau dir mal ein paar Videos an ist ein sehr interessanter Pilz. Der nicht nur der stärkste und teuerste vital Pilz ist.
Sondern auch als natürliches insektizid genutzt werden können.
Hier noch mal ein aktuelles Bild.
IMG_20191120_104553.jpg
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)
Benutzeravatar
kornpilz
Ehren - Member
Beiträge: 522
Registriert: Freitag, 07. November 2014 22:52

Re: Cordyceps, das monster lebt

Beitrag von kornpilz » Dienstag, 10. Dezember 2019 14:44

Mal ein Update.

Heute gieße ich petris und werde die nächste Generation starten
IMG_20191210_142055.jpg
IMG_20191210_142042.jpg
IMG_20191210_142042.jpg
Dateianhänge
IMG_20191210_134131.jpg
Alle Pilze sind essbar , manche nur einmal ;-)
Antworten

Zurück zu „Cordyceps“