Co2 steigt bei Feuchtigkeit und geht nicht runter

Hier gehts um Fragen zum Eigenbau von Impfkiste, HEPA-Bank, Autoklaven, Pasteusierungsgeräte, Inkubatoren.. usw.

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz, davidson30

Benutzeravatar
Gandalf
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: Samstag, 26. Februar 2022 21:15

Re: Co2 steigt bei Feuchtigkeit und geht nicht runter

Beitrag von Gandalf » Dienstag, 12. April 2022 15:20

Nesel hat geschrieben: Montag, 11. April 2022 22:17
Was mir da noch auffällt: Working Humidity: 0~95%RH (non-condensing)
Wie hoch ist die relative Luftfeuchte im Zelt und ist ausgeschlossen, das am Sensor Wasser auskondensiert?
Luftfeuchtigkeit 90%

Nein, das Kondensieren an den Fühler zu verhindern ist aus meiner Sicht nicht möglich, oder kennst Du eine Möglichkeit?
Benutzeravatar
Nesel
Pilzfreund
Beiträge: 78
Registriert: Montag, 15. März 2021 22:53

Re: Co2 steigt bei Feuchtigkeit und geht nicht runter

Beitrag von Nesel » Dienstag, 12. April 2022 23:29

Gandalf hat geschrieben: Dienstag, 12. April 2022 15:20 Luftfeuchtigkeit 90%
Wie ist die Temperatur im und außerhalb vom Zelt?
Gandalf hat geschrieben: Dienstag, 12. April 2022 15:20 Nein, das Kondensieren an den Fühler zu verhindern ist aus meiner Sicht nicht möglich, oder kennst Du eine Möglichkeit?
Normalerweise beheizt man Baugruppen um Kondenswasser zu vermeiden. Macht bei einem Sensor der mit IR arbeitet aber wenig Sinn.

Kannst du den Sensor so aufstellen, dass er möglichst die gleiche Temperatur hat wie die Luft im Zelt und die auch behält? Also möglichst ohne kühlenden Luftzug und dem Sensor auch ein paar Stunden zeit lassen sich zu akklimatisieren. Kondenswasser bildet sich ja nur an Oberflächen die kälter sind als die Lufttemperatur, wenn der Sensor so warm ist wie die Luft oder geringfügig wärmer sollte sich kein Kondenswasser bilden.

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass du allein durch die höhere Luftfeuchtigkeit schon einen beachtlichen Messfehler hast. Mach mal nach Möglichkeit was malda vorgeschlagen hat und schau was der Sensor ohne Kultur aber mit Nebler macht.
Antworten

Zurück zu „Technik-Ecke“