Pilz gegen Trauermücken

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz, davidson30

Antworten
Benutzeravatar
Mycelio
Site Admin
Beiträge: 3128
Registriert: Donnerstag, 27. September 2007 04:42
Wohnort: Berlin-Friedrichshain

Pilz gegen Trauermücken

Beitrag von Mycelio » Samstag, 24. Dezember 2022 17:03

Hallo zusammen,

es geht auch anders herum. Es scheint einen Pilz zu geben, der Trauermücken befällt.
https://www.pilzforum.eu/board/thread/5 ... C3%BCcken/
Leider habe ich das erst vor ein paar Tagen entdeckt, also zu spät, um eine Probe zu erbitten.
Der erwähnte Fliegentöter wird es wohl eher nicht sein.

Grüße, Carsten
Benutzeravatar
Mycomane
Ehren - Member
Beiträge: 665
Registriert: Montag, 23. August 2010 17:52
Wohnort: Schlumpfhausen

Re: Pilz gegen Trauermücken

Beitrag von Mycomane » Donnerstag, 29. Dezember 2022 09:31

Auch sehr interessantes Thema Carsten.

Danke für das Verlinken.

So einen Pilz könnte ich leider auch zurzeit sehr gut brauchen.
Ich werde es nun erstmal mit Nematoden versuchen.
Hoffentlich funktioniert es gut.

LG
Fruchtbar ist die Hyphe noch ... aus der da einst die Spore kroch ...
ohkw
Ehren - Member
Beiträge: 362
Registriert: Sonntag, 25. Februar 2018 17:56

Re: Pilz gegen Trauermücken

Beitrag von ohkw » Donnerstag, 29. Dezember 2022 11:19

Nematoden funktionieren super. Ich hatte bisher immer Neembaumöl benutzt, was auch einigermaßen gut geklappt hatte. Allerdings hatte ich zuletzt scheinbar resistente Trauermücken, da war mit dem Neembaumöl nichts auszurichten aber die Nematoden haben das sofort abgestellt.
Benutzeravatar
Mycomane
Ehren - Member
Beiträge: 665
Registriert: Montag, 23. August 2010 17:52
Wohnort: Schlumpfhausen

Re: Pilz gegen Trauermücken

Beitrag von Mycomane » Freitag, 30. Dezember 2022 11:40

Ich dachte Neemöl wäre eher zum Besprühen von oberirdischen Pflanzenteilen gut.
Tränkst du damit dein Substrat?
Würde es Teebaumöl auch tun?
Fruchtbar ist die Hyphe noch ... aus der da einst die Spore kroch ...
ohkw
Ehren - Member
Beiträge: 362
Registriert: Sonntag, 25. Februar 2018 17:56

Re: Pilz gegen Trauermücken

Beitrag von ohkw » Freitag, 30. Dezember 2022 14:53

Bei Zimmerpflanzen kann man es auch zum Gießen verwenden. Bei nem Pilzblock ist vermutlich nix zu machen wenn der mit Mücken befallen ist.
Benutzeravatar
Mycomane
Ehren - Member
Beiträge: 665
Registriert: Montag, 23. August 2010 17:52
Wohnort: Schlumpfhausen

Re: Pilz gegen Trauermücken

Beitrag von Mycomane » Samstag, 31. Dezember 2022 14:40

Ich hab mir die Biester auch nur über Pflanzen eingeschleppt.

Die Nematoden sind angekommen und werden zeitnah angerührt.
Fruchtbar ist die Hyphe noch ... aus der da einst die Spore kroch ...
Antworten

Zurück zu „Kontis und Schädlinge“