Igelstachelbart

Moderatoren: Mycelio, leuchtpilz, davidson30

Antworten
Steinpilz

Igelstachelbart

Beitrag von Steinpilz » Mittwoch, 17. Mai 2006 20:28

Hallo erstmal!

Ich habe gerade ein Igelstachelbart- Anzuchtset erhalten und gelesen dass dieser Pilz nur bei Temperaturen bis etwa 18° wächst.

Nun hat mein Keller jetzt schon etwa 19° und im Sommer sind dann noch einige Grade mehr zu erwarten.
Dazu meine Fragen:
Hat es überhaupt Sinn die Kultur zu halten?
Oder wächst der Pilz auch in diesem Temperaturbereich?
Und wenn nicht was könnte ich tun um ihn dennoch zu züchten??

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
geer
Ehren - Member
Beiträge: 484
Registriert: Montag, 07. März 2005 20:23
Wohnort: Werra-Suhl-Tal
Kontaktdaten:

Beitrag von geer » Mittwoch, 17. Mai 2006 21:24

Hallo Steinpilz,

der wächst auch bei 19 – 24 °C.
Wenn sich Primordien gebildet haben, schneidest du an der Stelle die Folie auf und besprühst ihn 2x täglich, dann wächst er. :wink:

Viele Grüße

Gerhard
Steinpilz

Beitrag von Steinpilz » Donnerstag, 18. Mai 2006 20:05

Wunderbar, Danke! :D :D
Antworten

Zurück zu „Stachelbärte“